Pressemitteilung

Kefalonia, eine der neuen Destinationen im Anex- und Bucher-Programm, ©shutterstock

12.12.2022 | Programmvorstellung Anex-Reisemarken Sommer 2023: Starkes Wachstum im Geschäftsjahr 2021/22 und deutlicher Programmausbau für den Sommer 2023

• Geschäftsjahr 2021/22: höchster Umsatz seit Unternehmensbestehen
• Türkei: Ausbau in der Westtürkei, Kappadokien und Blaue Reisen wieder im Programm
• Mavi Gök Airlines fliegt auch im Sommer
• Bucher Reisen verdoppelt Hotels auf Balearen und in Portugal
• Griechenland: Erweiterung um kleine griechische Inselwelten
• Malta neu bei Öger Tours im Programm


Düsseldorf, 12. Dezember 2022 – Die Veranstaltermarken der Anex-Gruppe – Anex Tour, Bucher Reisen, Öger Tours und Neckermann Reisen – ziehen für das kürzlich abgeschlossene Geschäftsjahr eine sehr positive Bilanz und blicken optimistisch auf die Sommersaison 2023.
Die Veranstaltergruppe konnte ihre Teilnehmerzahlen und ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2021/22 jeweils um ein Vielfaches steigern: Von 123.000 Gästen im Geschäftsjahr 2020/21 auf 450.000 Gäste im letzten Geschäftsjahr. Der Umsatz ist von 92 Millionen Euro auf 365 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2021/22 gewachsen. „Wir können auf das erfolgreichste Jahr seit unserem Markteintritt in Deutschland im Jahr 2016 zurückblicken. Dies verdanken wir einem ausgebauten Produktportfolio, der Strahlkraft unserer Marken, bei denen wir in puncto Differenzierung viel bewegt haben, Investitionen in unsere Technik und vor allem unserem Team, das in diesem Jahr bedingt durch die im Vergleich zu den Corona-Jahren sprunghaft gestiegene Nachfrage nach Reisen besonders viel geleistet hat“, berichtet Anex Tour-Geschäftsführer Murat Kizilsaç. „Ein besonderer Dank gilt auch unseren Vertriebspartnern. Wir haben viel Vertrauen im Markt aufbauen können und uns als zuverlässiger Partner erwiesen. Die Reisebüros schätzen unser sehr faires Provisionsmodell, dass die Umsätze unserer vier Marken gemeinsam verprovisioniert und somit auch im kommenden Jahr sehr gute Verdienstchancen verspricht.“

Ausblick Sommer 2023
Für das laufende Geschäftsjahr gibt der Anex Tour-Geschäftsführer eine optimistische Prognose ab. „Wir verzeichnen für Zielgruppen wie Familien erste positive Signale für das Frühbucher-Geschäft. Ein nach wie vor hoher Nachholbedarf bei Reisen spricht trotz aller Unwägbarkeiten für eine hohe Nachfrage im kommenden Reisesommer“, erläutert Kizilsaç. „Aufgrund der gestiegenen Energiepreise gehen wir von einer höheren Preissensibilität unserer Kunden aus. Daher werden All-inclusive-Reisen generell im Trend sein. Dies gilt insbesondere für Destinationen mit hohem AI-Anteil und sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis wie die Türkei oder Ägypten“, ist der Anex Tour-Geschäftsführer überzeugt. „In der Türkei sind wir mit unserem Mutterkonzern Anex Tourism Group (ATG) über die gesamte Wertschöpfungskette sehr stark und verfügen über hohe Einkaufsvorteile.“ Weiterhin können die Anex-Marken auf Flugkontingente der konzerneigenen Fluggesellschaft Mavi Gök bauen, die im kommenden Jahr ab Antalya 22 Flughäfen in der DACH-Region anfliegen wird. Zehn Großflughäfen darunter Airports wie Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und Stuttgart werden täglich bedient.
„Durch das Potenzial im Türkeigeschäft rechnen wir mit einer Verdoppelung unserer Gästezahlen im deutschsprachigen Markt. Aber wir wollen auch in Spanien und Griechenland wachsen und haben auch hier das Programm sehr deutlich ausgebaut, denn die Traditionsmarken Neckermann und Bucher stehen für Spanien- und Griechenlandurlaub.“ Bei Neckermann habe man unter anderem das All-Inclusive-Angebot für preissensible Familien stark erweitert. Rund die Hälfte der Flugpauschalreisen sind mit einem AI-Paket buchbar.

Flex-Tarif und Frühbucher-Rabatte: Ohne Risiko früh buchen und bis zu 50 Prozent sparen
Gäste, die sich bereits jetzt für einen Urlaub in der kommenden Sommersaison entscheiden, profitieren von Frühbucherrabatten von bis zu 50 Prozent auf den Hotelpreis bis Ende des Jahres und bis zu 35 Prozent bis zum 31.03.2023. Für Urlauber, die von Frühbuchertarifen profitieren und trotzdem flexibel bleiben möchten, empfiehlt sich das Zubuchen des Anex Fair Tarifs für 29 Euro je vollzahlendem Gast. Denn die kunden-freundliche Zusatzleistung ermöglicht eine kostenlose Umbuchung bis 10 Tage vor der Abreise und eine kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Reiseantritt. „Frühbuchende Gäste werden in mehrfacher Hinsicht belohnt“, erklärt Anex-Produktchef Michael Berndroth. „Reisende sichern sich bereits jetzt ihre Lieblingsunterkunft oder auch die nachgefragten Familienzimmer zu sehr attraktiven Frühbucher-Konditionen und können mit dem Fair Tarif dennoch flexibel bleiben.“

Türkeisommer 2023: Kappadokien und Blaue Reisen bei Öger Tours wieder im Programm, türkische Ägäis erstmalig bei Anex Tour buchbar
Das breiteste Türkei-Angebot der Anex Gruppe hält der Türkei- und Orientspezialist Öger Tours bereit. Von Istanbul über die Ägäis und die Lykische Küste bis hin nach Alanya, dem östlichsten Punkt der türkischen Riviera, hat der Spezialist rund 680 Hotels im Portfolio. Darunter sind zahlreiche namhafte Hotelketten wie Delphin, Royal, Sunis, Ali Bey und Blue Waters und ein neues Haus der Titanic-Hotels, das luxuriöse 5-Sterne Resort Cullinan in Belek. Auf der Bucket-List vieler Reisender befinden sich die Tuffsteinlandschaften von Kappadokien. Die Region kann nun wieder bei Öger Tours gebucht werden. Der Spezialist hat hier für die kommende Sommersaison zehn Hotels neu aufgenommen, darunter das Kemerhan Cave Suites. Das hübsche Höhlenhotel besticht unter anderem durch seine gute Lage, nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum Ürgüp entfernt. Die beliebten Blauen Reisen, Schiffstouren auf den klassischen türkischen Holz-Motorseglern, den Gulets, können nach einer Corona-Pause mit Routen ab Bodrum, Marmaris und Kemer ebenfalls wieder bei Öger gebucht werden. „Wir freuen uns, dass wir die Türkei nach Corona wieder in ihrer kompletten Vielfalt und für die unterschiedlichsten Zielgruppen anbieten können“, sagt Öger Tours-Produktchef Altan Tarakci. „Innerhalb der Anex-Gruppe differenzieren wir uns als Spezialist mit unserem Angebot in Istanbul, das derzeit sehr nachgefragt ist, aber auch in Orten wie Sarigerme, Fethiye, Kas und Kalkan an der Lykischen Küste und Produkten wie Rundreisen und den Blauen Reisen.“
Bei Anex Tour steht die bei deutschen Gästen besonders beliebte Türkische Riviera im Fokus, allein hier sind 550 Hotels buchbar, darunter auch die konzerneigenen Selectum-Hotels. Weiterhin hat die Reisemarke ihr Portfolio erstmalig um Ägäis-Destinationen ergänzt, hier befinden sich rund 150 Hotels in den Systemen, die meisten davon in den beliebten Urlaubsorten Bodrum und Kusadasi. Dort ist beispielsweise das beliebte 5-Sterne-Haus Palm Wings Ephesus Beach Resor neu im Programm. Auf der Halbinsel Bodrum können die Resort-Anlagen Bodrum Holiday, das für seine unvergleichliche Aussicht auf Bodrum bekannt ist, und Blue Dreams nun bei Anex Tour gebucht werden. „Die Türkische Ägäis ist in diesem Jahr von allen türkischen Zielen überproportional gewachsen, weshalb wir die Region unseren Gästen jetzt auch als Urlaubsziel anbieten möchten“, erklärt Anex-Produktchef Michael Berndroth.
„Die Türkei ist bei uns im Sommer in der DACH-Region ab 30 Flughäfen mit täglich bis zu drei Abflügen hervorragend angebunden“, fasst Berndroth das Flugprogramm der Anex Gruppe zusammen. Neben Mavi Gök sind Sun Express, Corendon und Pegasus die wichtigsten Flugpartner.

Spanien & Portugal: Bucher baut aus – umfangreichstes Spanien-Programm aller Anex-Marken, Lissabon und Porto neu im Programm
Bucher Reisen hat sein Portfolio in Spanien noch einmal deutlich ausgebaut und avanciert somit in Summe mit rund 1.300 Hotels zum Spanien-Spezialisten innerhalb der Anex-Gruppe. Insbesondere auf den Balearen wurde das Programm nahezu verdoppelt, von 270 Hotels im Vorjahr auf nun 520 Häuser. Für unterschiedlichste Zielgruppen ist dabei bestens gesorgt: 60 Anlagen in direkter Strandlage, 75 Hotels mit Fahrradverleih für Aktivurlauber und 80 adults-only-Hotels spiegeln das differenzierte Angebot auf den Balearen wider. Im Programm vertreten sind so namhafte und beliebte Hotelketten wie Iberostar, Hipotel, Serrano und Occidental. Zu den neuen Hotels auf Mallorca gehört auch das stilvolle 4-Sterne-Erwachsenenhotel Barcelo Illetas Albatros, das an der eindrucksvollen Steilküste von Illetas liegt. Eine kleine Fels-Badebucht mit Privatstrand und Sonnenuntergänge verbunden mit einer einzigartigen Dachterrassen-Aussicht auf die Bucht von Palma machen das Hotel zu einer besonderen Empfehlung für einen Urlaub zu zweit.
Das im vergangenen Sommer stark nachgefragte Portugal befindet sich bei Bucher Reisen ebenfalls auf Wachstumskurs. Das Hotelportfolio wurde an der Algarve im Vergleich zum Vorsommer ebenfalls mehr als verdoppelt und umfasst nun 100 Hotels. Auf der Blumeninsel Madeira sind 70 Hotels buchbar. Neu im Programm sind die Mitte und der Norden Portugals mit Lissabon und Porto sowie deren umliegende Küstenregionen mit insgesamt 60 Häusern im 3- bis 5-Sterne-Segment. Eine Hotelempfehlung für Lissabon ist das 4-Sterne-Hotel Jupiter Lisboa. Es empfängt seine Gäste mit einer großen Lobby, verfügt über einen Dachgarten mit Pool und große, modern eingerichtete Zimmer, in denen man sich von den Anstrengungen eines City-Trips gut erholen kann.

Griechenland – fünf kleine Inseln neu im Programm
Griechenland gehörte dank der großen griechischen Inseln Kreta, Rhodos und Kos bereits im letzten Jahr zu den Gewinnern im Urlaubsranking der Deutschen. Bucher Reisen und Anex Tour erweitern wegen der großen Nachfrage nun ihr Griechenland-Programm und erschließen ihren Gästen zum Sommer weitere kleine griechische Inseln wie Karpathos, Kefalonia, Skiathos, Samos und Lesbos. Eine Hotelempfehlung ist hier zum Beispiel das vor zwei Jahren erbaute 5-Sterne-Hotel Ionian Emerald, direkt am Strand in Karavomilos mit spektakulärem Blick über die Bucht des Urlaubsortes auf Kefalonia. Über alle Ziele sind in Griechenland rund 920 Hotels buchbar. Hotelpartner sind unter anderem die Mitsis-Gruppe, Grecotel sowie Iberostar. Das Flugprogramm umfasst tägliche Abflüge von 28 Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Condor, Eurowings, Agean und Sundair.

Malta wieder bei Öger Tours im Programm
Ein Wiedersehen feiert nach längerer Abwesenheit die Mittelmeerinsel Malta im Öger-Programm. Hier hält die Veranstaltermarke 30 Hotels bereit, darunter sehr beliebte Häuser wie das 4-Sterne-Hotel Db Seabank Resort & Spa direkt an der Strandpromenade von Mellieha Bay oder das 5-Sterne-Resort Radisson Blu & Spa Golden Sands auf einer Klippe gelegen mit Blick über die Golden Bay, unweit von einem der schönsten Sandstrände Maltas. Das Flugprogramm führt Öger Tours mit Air Malta durch.

V.A.E.: Fünf Emirate bei Anex Tour buchbar
Das umfangreichste Programm in den Vereinigten Arabischen Emiraten hält der Allrounder Anex Tour vor: 250 Hotels und Resorts in fünf Emiraten sind hier im Portfolio. Im Vorsommer hatte Anex Tour lediglich Dubai angeboten. Der Schwerpunkt im Sommer 2023 liegt auf 4-Sterne-Häusern mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis. Zu finden sind aber auch 2-Sterne-City-Hotels, zum Beispiel das Holiday Inn Express in Dubai mit einer Weiterempfehlungsrate von 96 Prozent. Das 5-Sterne-Segment ist ebenfalls umfangreich vertreten, beispielsweise mit dem Top-Strand-Hotel Madinat Jumeirah Resort. Neu im Dubai-Programm ist unter anderem das Hotel Media One****, das durch seine zentrale Lage, sein trendiges Design und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis besticht. Die V.A.E. werden von zahlreichen renommierten Linienfluggesellschaften bedient, darunter Qatar Airways, Emirates, Lufthansa, Swiss, Austrian und Turkish Airlines.

Ägypten: Deutlich aufgestocktes Programm bei Öger Tours
Urlauber, die sich in der Sommersaison am Roten Meer erholen oder tauchen möchten, können beim Hamburger Orientspezialisten aus über 300 Hotels in den Badeorten Hurghada, Sharm El Sheik und Marsa Alam und bundesweit 50 wöchentlichen Abflügen wählen. Das Hotelportfolio wurde im Vergleich zum Vorsommer um 170 Hotels erweitert. Öger hält damit das umfangreichste Ägypten-Programm der Anex-Marken vor. Für Rutschenfans hat der Spezialist 15 Resorts mit sehr großen Aquaparks, die über mindestens zehn Rutschen verfügen, in das Programm aufgenommen. Auf die Zielgruppe Taucher spezialisiert sind die 4-Sterne-Hotels The Breakers Diving & Surfing Lodge in Soma Bay sowie das Viva Blue Resort & Diving Lodge in Safaga. Schließlich enthält das Öger-Programm auch vier komplett neu erbaute Anlagen, zum Beispiel das jüngste 5-Sterne-Resort der Pickalbatros-Gruppe, das Neverland Resort in Hurghada. Es schließt direkt an den beliebten Jungle Aqua Park an und verfügt unter anderem über großzügige Familiensuiten sowie einen neu erbauten Aquapark.


Über ANEX Tour: Der Generalist Anex Tour hat rund 20 Urlaubsländer im Portfolio und bietet ein umfassendes Hotelprogramm, vom einfachen 3-Sterne-Hotel bis hin zum 5-Sterne-Luxussegment. Das Unternehmen mit Firmensitz in Düsseldorf ist 2016 als Teil der Anex Tourism Group (ATG) gegründet worden. Die ATG agiert seit 25 Jahren im internationalen Tourismusmarkt und gehört zu den weltweit führenden Reiseveranstaltern. ANEX Tour Deutschland verfügt über eigene Incomingagenturen, Hoteltransfers und Reiseleitungen in den Zielgebieten. Über BUCHER REISEN: Seit 30 Jahren ist Bucher Reisen Experte für Last-Minute- und ganzjährig günstige Reiseangebote - den "besten Deal zum Ziel". Bucher Reisen ist eine Marke der Anex Tour GmbH. Über ÖGER TOURS: Öger Tours ist seit über 50 Jahren der Spezialist für Türkei- und Orientreisen im deutschsprachigen Raum. Öger Tours ist eine Marke der Anex Tour GmbH. Über Neckermann Reisen: Die Traditionsmarke Neckermann Reisen, die im April 2022 ihr Comeback gefeiert hat, steht für Pauschalreisen mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis in beliebte Urlaubsländer.


Downloads

PRESSEKONTAKT
Unternehmenskommunikation ANEX Tour, BUCHER Reisen, ÖGER TOURS & Neckermann Reisen
Kathrin Rüter-Pantzke | +49 172 4023839 | [email protected]

WORLD TRAVEL AWARDS
Bei den World Travel Awards (WTA), wurde ANEX Tour in der Kategorie „Europe´s Leading Tour Operator 2022" nominiert und ausgezeichnet.
DRV MITGLIED
Die ANEX Tour GmbH ist Mitglied im deutschen Reiseverband.
© 2022 by Anex Tour